Wie aktiviere ich JavaScript?

Welchen Browser benutzen Sie?

Bitte beachten Sie, daß die Einstellungen eines Browsers keinen Einfluß auf alle anderen haben. D.h., wenn Sie abwechselnd verschiedene Browser nutzen, so müssen Sie die Einstellungen für jeden einzeln vornehmen, falls diese nicht stimmmen sollten (z.B.: JavaScript aus).

Beim Internetexplorer 6 und 8

ie6

Sie müssen also auf das Symbol vom Internetexplorer 6 mit rechts klicken und dann die Eigenschaften aufrufen. Gehen Sie dann auf den Reiter "Sicherheit" [A]. Dort klicken Sie auf Stufe anpassen. Wenn Sie etwas nach unten rollen, dann sehen Sie die entsprechenden Einstellungen. [B] (s. Grafik)

Wenn der Browser bereits läuft, so gehen Sie ins Menü "Extras" und rufen den Befehl "Internetoptionen" in der Kategorie "Sicherheit" auf. Alles Weitere wie oben. Abschließend müssen Sie jetzt nur noch die angezeigte Seite aktualisieren lassen, damit die Scripte dann laufen.

Beim Internetexplorer 11

Wenn der Browser bereits läuft, so gehen Sie auf des Zahnrad in der Symbolleiste und klicken dann auf „Internetoptionen“. Alles weitere funktioniert so wie beim IE 6-8.

Beim K-Meleon 0.7

kmeleon_a

Gehen Sie im Browserfenster unter Bearbeiten in die Einstellungen.

kmeleon_b

Dort gehen Sie auf "General" [A] und können dann die JavaScripts einschalten. [B]

Beim K-Meleon 74

Im K-Meleon ist Javascript normalerweise schon aktiviert. Wenn Sie das ändern wollen, so klicken Sie in der Symbolleiste ganz rechts auf das Zahnrad. Dann klicken Sie auf „Einstellungen“. Dort gehen Sie zum links sichtbaren Listeneintrag „Javascript“. Nun können Sie die Einstellung ändern.

Beim Netscape 7.02 sowie Mozilla 1.2

Bilder vom Netscape 7.02. Der Mozilla wird genau so eingestellt.

nn7_a

Gehen Sie im Browserfenster unter Bearbeiten in die Einstellungen.

nn7_b

Dort gehen Sie unter "Erweitert" [A] auf "Scripts&Plugins" [B]. Hier können Sie JavaScripts sowohl im Navigator [C] als auch für E-Mail und Diskussionforen einstellen.

Beim Firefox 33 und 34

Im Firefox ist Javascript normalerweise aktiviert. Nur wenn Sie die Erweiterung Noscript installiert haben, können Sie für jede einzelne Seite die Einstellungen einzeln festlegen.

Bei Opera

opera_a

Gehen Sie im Browserfenster unter Datei in die Einstellungen.

opera_b

Dort gehen Sie auf "Multimedia" [A] und können dann die JavaScripts einschalten. [B]

Beim Opera 24-25

Im Opera ist Javascript normalerweise aktiviert. Falls Sie das ändern wollen, so klicken Sie auf das Operalogo ganz oben rechts. Dann erscheint ein Menü. Dort klicken Sie auf „Einstellungen“. Oder drücken Sie Alt+P. Gehen Sie dann auf „Websites“. Dort können Sie dann Javascript ganz oben an- oder ausschalten oder Ausnahmen definieren.

Beim Safari 5.1.7

Im Safari ist Javascript normalerweise bereits aktiviert. Falls Sie das ändern wollen, klicken sie in der Symbolleiste ganz rechts auf das Zahnrad. Dort gehen Sie auf „Einstellungen“. Dann können Sie unter dem Reiter „Sicherheit“ Javascript an- oder ausschalten.

Beim Google Chrome 38

Im Chrome ist Javascript normalerweise bereits aktiviert. Falls Sie das ändern wollen, klicken Sie in der Symbolleiste auf den Knopf mit den drei wagerechten Strichen. Im dortigen Menü klicken Sie auf „Einstellungen“. Klicken Sie dort ganz unten auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“. Unter dem Punkt „Datenschutz" klicken Sie auf „Inhaltseinstellungen“. Dort können Sie ganz unten Javascript an- oder ausschalten oder Ausnahmen definieren.