Esperanto-Schnupperkursus

Wer organisiert:

Deutscher Esperanto-Bund, Esperanto-Verein Neubrandenburg e. V. Uns Hüsung 29/0705, 17034 Neubrandenburg

Tel. 0395 422 13 98, Netz: info@esperanto-nb.de, Netz: www.esperanto-nb.de

Wann:

am Sonnabend dem 20. Oktober 2018

Wo:

Neuwoba-Treff, Oststadt Neubrandenburg, Salvador-Allende-Str. 18

17036 Neubrandenburg.

Bus: Linie 8 bis Haltestelle „Semmelweisstr.“. das mittlere der drei Hochhäuser, Eingang von der Hofseite. Parkplätze auf dem Hof.

Dauer:

Sonnabend: 09.00 bis 17.00 Uhr

Es wird nach einem Lehrbuch eine Übersicht über die gesamte Sprache vermittelt. Weiterlernen möglich per Internet, per CD und weiteren Materialien.

Kosten:

Die Kursteilnehmer erhalten Lernmaterial und Verpflegung für 20,00 € pro Person. Frühstück, Mittag, Kaffee ud Kuchen bzw. Brötchen.

Anmeldung

Bitte bis zum 8.10.2018 Anschriften, Telefon usw. siehe oben

Warum sollte man Esperanto lernen?

ESPERANTO ist eine schnell erlernbare, logisch aufgebaute, neutrale Plansprache ohne Ausnahmen in Rechtschreibung und Grammatik.

ESPERANTO wurde vor etwa 130 Jahren mit dem Ziel entwickelt, die weltweite Verständigung auf der Grundlage der sprachlichen Gleichberechtigung zu ermöglichen.

ESPERANTO erschliesst dem Anwender eine neue, faszinierende, internationale Welt mit verschiedensten Treffen, ein reichhaltiges Angebot an Literatur, Musik, Reisen uvam.